Bitte lächeln!

Professionelles Fotoshooting in einer unserer Wohngruppen

Vor einiger Zeit stand wieder unser alljährliches Fotoshooting in der Heilpädagogischen Wohngruppe 3 in Dissen an. Eine unserer Kolleginnen ist nicht „nur“ Pädagogin, sondern auch gelernte Fotografin. Sie baut dann immer ihr professionelles Fotoequipment auf und macht superschöne Fotos von unseren Kindern!

Dank dieser Aktion können wir in den Bilderrahmen, die bei uns statt Namensschild an jeder Kinderzimmertür hängen, immer ein schönes und aktuelles Porträt des Kindes zeigen, das in dem Zimmer wohnt. Auch als Geschenke für Verwandte, Freunde oder für das eigene Fotoalbum sind die schönen Aufnahmen bei den Kindern beliebt.

Wohnzimmer verwandelt sich in Fotostudio

Schon morgens waren die Kinder ganz aufgeregt: Schließlich galt es, das perfekte Styling auszuwählen! Zwischendurch posierten sie zur Einstimmung auf das Modeln schon einmal fröhlich vor dem Spiegel.

Am frühen Nachmittag war es endlich so weit. Flugs hatten wir im Wohnzimmer der Wohngruppe den Couchtisch zur Seite gestellt und den Teppich zusammengerollt, um Platz zu schaffen. Dann verwandelten wir den Raum in ein Fotostudio.

Passend zum Frühling hatten wir uns ein dieses Mal abstraktes gelbgrünes Hintergrundbild ausgesucht, das an einen lichtdurchfluteten Frühlingswald erinnert. Davor breitete die Fotografin einen kleinen hellen Teppich auf dem Laminat aus und stellte einen passenden Strickpouf als Accessoire dazu. Fertig war die Fotolocation! Wie im echten Fotostudio erhellten bei jedem Kameraklick große Studioleuchten das Zimmer.

Unsere Kids erwiesen sich als natürliche Foto-Models und hatten das Posieren fürs Foto ganz intuitiv drauf. Natürlich durften auch Spaßfotos nicht fehlen, auf denen jedes der Kinder mit seinem Bezugserzieher bzw. seiner Bezugserzieherin abgelichtet wurden. Im Anschluss kamen noch einmal alle Akteure für ein fröhliches Gruppenfoto zusammen. Dieses ziert nun wie immer bis zum nächsten Shooting unsere Wohnzimmerwand.

Am Ende des Nachmittags hatten wir richtig tolle Fotos im Kasten, die den Kindern als schöne Erinnerung erhalten bleiben. Das hat richtig Spaß gemacht, und wir freuen uns schon alle auf den nächsten Fototermin im kommenden Jahr!

(Renate Zientarra vom Team der HP3)

 

Sie möchten beispielsweise gerade unsere Schützlinge im Kinderdorf Niedersachsen unterstützen? Die Belange unserer dortigen Kinder und Jugendlichen unterstützen Sie mit einer Spende unter dem Stichwort „Kinderdorf Niedersachsen“.

Unsere Spendenkonten finden Sie hier, und hier geht’s zu unserem Onlinespenden-Tool. Bitte setzen Sie den Spendenzweck „Kinderdorf Niedersachsen“.

 

Verwandte Beiträge

  • Einige Kinderdorfkinder haben zu Ostern bunte Grußkarten an einsame Menschen geschickt. Der Verein "Post mit Herz" übernahm die Verteilung der…

  • Maria lebt im Kinderdorf Niedersachsen und startet im Sommer 2024 ins Berufsleben. Neulich hatte sie ein Vorstellungsgespräch in Augsburg -…

  • Wenn ein neues Kind bei uns einzieht, bereiten wir alles vor, um seinen Start bei uns so angenehm wie möglich…